Basisqualifikation §45a SGB XI | Basisqualifikationsseminar haushaltsnaher Dienstleistungen Hessen und Rheinland-Pfalz

Offenes Onlineseminar / Web Based Training

► keine festen Termine, laufender Einstieg möglich

► ca. 6 Stunden durchschnittliche Lernzeit / Woche

 

Wir stellen das Seminar aktuell entsprechend der Landesverordnungen für Hessen sowie Rheinland-Pfalz zur Verfügung


Direkt buchen und starten: Über die myAcademy24 Lernplattform!

Noch nicht sicher? Fordern Sie kostenlos eine Demo-Version an!

Beschreibung

Ziel der Qualifizierungsmaßnahme

Zur Entlastung der pflegenden Angehörigen in ihrem häuslichen Umfeld hat der Gesetzgeber nach §45a SGB XI die Möglichkeit der Unterstützung geschaffen. Damit Reinigungsdienste, Pflegedienste und Betreuungseinrichtungen Leistungen zur Stärkung der häuslichen Versorgung erbringen können, ist die Teilnahme am Basisqualifikationsseminar haushaltsnaher Dienstleistungen erforderlich.

Zielgruppe

  • Reinigungskräfte
  • Altenpflegehelfer*innen
  • Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten*innen

Der Inhalt des Basisqualifikationsseminars richtet sich nach den Vorgaben der jeweiligen Länderverordnungen.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Onlineseminar:

  • Deutschkenntnisse mind. B1 Sprachniveau
  • PC-Grundkenntnisse
  • Endgerät (Notebook, Handy, Tablet) mit Kamera und Mikrofon

Ihre Fachdozentin im Onlineseminar:

Ihre Fachdozentin im Onlineseminar: 

Frau Dr. Renate Becker

Krankenschwester
Fachkraft Gerontopsychiatrie
PDL
Mentorin
Diplom-Ernährungswissenschaftlerin

Methoden

Bei einem Onlineseminar ist ein gut abgestimmter Mix an Inhalten, Methoden und Betreuung essentiell.

Über unsere Lernplattform academy24 durchlaufen die Teilnehmer die modular aufgebauten Inhalte. Die Theorie ist in gut verständlichen Lernhäppchen aufbereitet, mit Animationen versehen und Fallbeispielen untermauert, so dass die Inhalte vom Lernenden gut aufgenommen werden können. Jedes Modul schließt mit Fragen in Form eines Quiz ab. Auf diese Weise können die Teilnehmer sich selbst reflektieren und zum Wiederholen bzw. Weiterlernen motivieren.

Unsere Fachdozentin und Kursbetreuer stehen den Teilnehmern sowohl für Fachfragen als auch für technische und organisatorische Fragen zur Seite.

Hessen | Inhalt und Preise

Umfang

Die Basisqualifizierung nach der Hessischen Landesverordnung (PfluV) umfasst 40 UE.


Inhalte

1. Basiswissen über die Krankheits- und Behinderungsbilder und den Umgang mit den Pflegebedürftigen mit dem Schwerpunkt auf Demenz

2. Grundwissen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

3. Grundwissen über die angemessene Reaktion in Notfall- und Krisensituationen

4. Wahrnehmung des sozialen Umfelds und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs

5. Erwerb von Handlungskompetenzen in Bezug auf das Einfühlen in die Erlebniswelt und im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten

6. Grundwissen der besonderen Anforderung an die Kommunikation und den Umgang mit pflegebedürftigen Personen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit älteren pflegebedürftigen Personen und auf dem Umgang mit Personen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen

7. Selbstmanagement und Reflexionskompetenz

8. Zusammenarbeit mit Hauptamtlichen, qualifiziert ehrenamtlich Tätigen und Pflegepersonen

9. Methoden und Möglichkeiten der Betreuung, Beschäftigung, Unterstützung und Begleitung von Pflegebedürftigen

10. Möglichkeiten der Konfliktlösung

11. Hauswirtschaft, (Lebensmittel-) Hygiene und Infektionsvermeidung

Preisbox Icon

Einzellizenz

Lerntempo bestimmen Sie selbst

personalisiertes Zertifikat nach Bestehen des Seminars

249,- EUR

für Reinigungskräfte, Altenpflegehelfer*innen & Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten*innen

Jetzt buchen

Rheinland-Pfalz | Inhalt und Preise

Umfang

Die Basisqualifizierung nach der Landesverordnung von Rheinland-Pfalz (UntAngV) umfasst 30 UE.


Inhalte

1. Basiswissen über Krankheits- und Behinderungsbilder und Umgang mit pflegebedürftigen Personen mit dem Schwerpunkt auf Demenz

2. angemessenes Grund- und Notfallwissen im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen

3. Wahrnehmung des sozialen Umfelds und des bestehenden Hilfe- und Unterstützungsbedarfs

4. Grundkenntnisse der besonderen Anforderung an die Kommunikation

5. Selbstmanagement und Reflexionskompetenz

6. Zusammenarbeit zwischen Hauptamtlichen, bürgerschaftlich Engagierten und Pflegepersonen

7. Methoden und Möglichkeiten der Betreuung, Beschäftigung, Unterstützung und Begleitung von pflegebedürftigen Menschen

8. Möglichkeiten der Konfliktlösungen

9. Hauswirtschaft, (Lebensmittel-) Hygiene und Infektionsvermeidung

Preisbox Icon

Einzellizenz

Lerntempo bestimmen Sie selbst

personalisiertes Zertifikat nach Bestehen des Seminars

199,- EUR

für Reinigungskräfte, Altenpflegehelfer*innen & Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten*innen

Jetzt buchen

Kontakt

Direkt buchen und starten: Über die myAcademy24 Lernplattform!
Das "Basisqualifikationsseminar haushaltsnaher Dienstleistungen" ist direkt über unsere Lernplattform myAcademy24 buchbar. Mit Klick auf den Button werden Sie dorthin weitergeleitet:

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht - einfach, schnell und unkompliziert.
Gerne rufen wir Sie zurück!


 

Kostenlose Bildungsberatung:

Beratung per Telefon: 030 20 61 76 802

 

Wir sind nach ISO 9001:2015 und nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) als Träger zertifiziert!

Anfrage absendenKuvert