Business Coaching

Termine

Heidelberg und Darmstadt
► laufender Einstieg jederzeit möglich

Dauer
► 4 Wochen: 8 Einzel-Coaching-Termine à 45 Minuten

Kosten

398,80 EUR

Fördermöglichkeiten

 

 

Inhalte

  • Gemeinsame Analyse von Ist- und Soll-Zustand – bisheriges Arbeitsumfeld und Ihr Profil
  • Identifikation Ihrer Potenziale und Möglichkeiten sowie bisherige Vorgehensweisen
  • Ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt
  • Erstellung von und Feedback zu professionellen Bewerbungsunterlagen
  • Zukunftsplanung: Entwicklung Ihrer persönlichen Karrierestrategie
  • Auf dem Weg zum Erfolg: Ihr Coach unterstützt Sie Schritt für Schritt bei der Umsetzung Ihrer Karrierestrategie.
  • Reflexion des Coaching-Prozesses und Nachhaltigkeit der erzielten Ergebnisse.

Für wen eignet sich das Coaching?

Akademiker*innen, Fach- und Führungskräfte, Absolvent*innen beim Berufseinstieg 

Was wir Ihnen bieten

Zunächst analysieren wir Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen sowie Kompetenzen, Interessen und Werte. Anschließend verfügen Sie genau über die Klarheit, die sie brauchen, um über ihre beruflichen Ziele zu entscheiden. Gemeinsam mit Ihrem Coach planen Sie Ihre Zukunft und entwickeln Ihre persönliche Karrierestrategie. Wir unterstützen Sie dabei, diese zielführend umzusetzen.

Unsere Coaches verfügen über langjährige Erfahrung im Karriere-Coaching, in der Mitarbeiterführung und Personalvermittlung. Vertraulichkeit und Zielorientierung stehen im Vordergrund unserer Arbeit.

Von uns dürfen Sie ein offenes und ehrliches Feedback erwarten, wir begleiten Sie wertschätzend, verständnisvoll und optimistisch.

Ihr Coach in Heidelberg ...

Ihr Coach in Heidelberg: Serafim Karavasiliou

47 Jahre, Diplom-Volkswirt

20 Jahre Berufserfahrung (Unternehmensberatung mit Branchenschwerpunkten pharmazeutische Industrie, Autoindustrie und Maschinenbau. Teamleitung und Personalverantwortung)

2005 Berufsexamen Interne Revision

2010 Weiterbildung zum sokratischen Business Coach

2016 Ausbildereignungsprüfung

Seit 2017 Dozent und Coach im Rahmen berufsvorbereitender Maßnahmen und Umschulungen

Seit 2020 Lehrer Berufliches Gymnasium und Berufskolleg

Fördermöglichkeit: Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein können Sie bei der Agentur für Arbeit sowie beim Jobcenter beantragen, wenn Sie ausbildungssuchend, arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Dazu zählen auch Hochschulabsolventen, Berufsrückkehrer, Selbstständige oder Arbeitnehmer, die in Transfergesellschaften betreut werden.

Ein AVGS fördert Seminare, Weiterbildungen oder Coachings, die Ihre berufliche Eingliederung erreichen können. In einem persönlichen Gespräch entscheidet Ihr Ansprechpartner in der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, ob bei Ihnen die Voraussetzungen für eine Förderung bestehen. Bei einer Zusage werden Maßnahme- und Fahrtkosten übernommen.

Kontakt

Kostenlose Bildungsberatung

Telefon: 06221 43 20 97 10

Reservieren Sie sich jetzt Ihre Termine!

Anfrage absendenKuvert